Donnerstag, 10. September 2015

Countdown - nur noch 9 Tage

 

...dann geht es wieder los und in meinem Schlafzimmer steht bereits der fast fertig gepackte Rucksack.

Wie bereits an anderer Stelle erwähnt, geht es Anfang übernächster Woche von Wien zunächst einmal mit dem Flugzeug nach Barcelona, wohin ich meine Tochter begleite, die nicht gerne fliegt, aber dort eine Fortbildung besuchen muss. Ich werde den Tag dort mit ihr verbringen und fahre am Nachmittag mit dem Zug weiter nach Pamplona.

Dort habe ich im April ja bereits einige Tage verbracht, kenne mich also ein wenig aus und habe mir eine Schlafkoje in der Casa Ibarrola vorreserviert. Am nächsten Morgen fahre ich dann von der Estación de Autobuses auf der Plaza de la Paz/ Calle Yanguas y Miranda mit einem Estellesa-Bus weiter nach Puente de la Reina, wo "die große" Freiheit beginnt ...

Um mich von Wien vorher noch einmal würdig zu verabschieden und Gottes Segen für meine 2. Etappe zu erbitten, war ich heute noch einmal im Stephansdom:



Keine Kommentare:

Kommentar posten