Donnerstag, 10. September 2015

Traumgewicht erreicht ...

So ganz zufrieden war ich mit dem Inhalt bzw. Gewicht meines Rucksacks bisher noch immer nicht. Und wirklich, es geht noch leichter:


Die türkisfarbene Sweatjacke sieht nicht nur schick aus, sondern ist sowohl kuschelig, als auch mit weniger als 450 g recht leicht. Zum Darüberziehen habe ich mir (sozusagen als Ersatz für meine Funktionsjacke, die ich im April dabei hatte) diese ultraleichte Laufjacke von INOC zugelegt (im Abverkauf bei Hofer/Aldi war sie heute um 17,90 statt 29,90 zu haben), die unter 200 g wiegt und zusammengefaltet sogar in meiner Bauchtasche Platz hat.



Wie vor einiger Zeit hier erwähnt, überließ mir mein Liebster vor einigen Monaten seine Sony Cyber-Shot, die in jede Hosentasche passt und diesmal meine um einiges schwerere Lumix Panasonic ersetzt. Das einzige Problem dabei war die Speicherkarte, die nicht in den Slot meines Netbooks
passte. Es gab zwar ein Kabel zum Überspielen, welches mir allerdings ziemlich sperrig erschien. Doch auch dafür fand sich eine Lösung:

Der USB 3.0 Kartenleser "slim"im Scheckkartenformat hat wirklich überall Platz und ist für alle Arten von Speicherkarten (inklusive SIM-Karte) geeignet.



So bin ich jetzt bei etwa 6 kg (ohne Verpflegung) angelangt. Ein letztes As habe ich noch im Ärmel, bin aber noch nicht sicher, ob es auch klappt. Wenn ja, werde ich in den nächsten Tagen hier darüber berichten.
In diesem Sinne: ¡Hasta la vista! und vielleicht bis bald auf dem Camino ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar posten