Mittwoch, 7. Oktober 2015

"Free Hostels", Barcelona - Erfahrungsbericht

Küche/Aufenthaltsraum, Free Hostels Barcelona

Da ich davon ausging, dass Barcelona Ende Semptember doch sehr überlaufen sein würde - was auf jeden Fall den Tatsachen entsprach - hatte ich mein Bett im "Free Hostel" in Barcelona bereits von zu Hause aus vorreserviert.

4-Bett-Zimmer für Frauen, Free Hostels Barcelona


Ich hatte mich aufgrund der sehr guten Bewertungen im Internet sowie die für mich ausgezeichnete Lage in der Carrer Londres, 20 - keine 10 Minuten zu Fuß vom Bahnhof Estació Sants - entschieden und wurde wirklich nicht enttäuscht.

Frühstückstheke

Der Preis von 30 € inklusive Frühstücksbuffet (Kaffe und Tee gibt es den ganzen Tag lang kostenlos) im 4-Bett-Zimmer ist angesichts des gebotenen Komforts (geräumige Schlafkojen mit Rollladen und Steckdosen, große Schließfächer für das Gepäck, zusätzliche Ablagemöglichkeiten und Laden, Duschgel/Flüssigseife im Bad, top ausgestattete Küche für Selbstversorger, Waschmaschine/Trockner usw.) auf jeden Fall gerechtfertigt.

Vending-Automat

Bus, Straßenbahn und Metrostationen, zahlreiche Bars, Lokale und Supermärkte befinden sich in unmittelbarer Nähe, das Shopping Center "L'Illa" auf der Av. Diagonal, ist ebenfalls in weniger als 15 Minuten zu Fuß erreichbar.

Küche

Einen besonderen Pluspunkt verdient das sehr freundliche, hilfsbereite Personal, das bemüht ist, dir den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen und perfekt in vielen Sprachen kommunziert.

Als mein Flieger am letzten Tag erst spät Abends ging, war es kein Problem, nicht nur mein Gepäck tagsüber im Hostel zu lassen, sondern auch zwischendurch nochmals zu duschen, Essen zuzubereiten, mich im Aufenthaltsraum auszuruhen und im Internet zu surfen.

Gesamtbeurteilung: TOP!

Keine Kommentare:

Kommentar posten