Samstag, 8. April 2017

Porto calling: Mein neuer Begleiter



Das ist er, mein neuer Rucksack, der mich nach Porto und weiter begleiten wird. Wie bereits öfters erwähnt, war ich mit meinem Vaude Bavella 40 ja nie so richtig glücklich und habe mich daher nach längerem Durchprobieren entschlossen, in den Deuter Futura Pro 40 SL zu investieren.

Er ist ergonomisch speziell für Frauen optimiert und fühlte sich beim ersten Tragen sehr bequem an. Wie er sich letztendlich auf dem Camino bewährt, werde ich ja bald sehen und hier darüber berichten.

Meine Sachen haben darin auf jeden Fall locker Platz - von daher kaum Unterschied zum Vaude Bavella - außerdem habe ich mich entschieden, diesmal noch mehr zu reduzieren: Keine Technik außer meinem Smartphone (Huawei p9 lite - da erübrigt sich jede weitere Kamera), somit bleibe ich mit Sicherheit unter den 10% meines Körpergewichts, selbst mit Wasserflasche.

Was ich mir noch zugelegt habe, ist dieses gute Stück, der Limber Stretch Pro, der Platz für Smartphone, Reise-/Pilgerpass, Geldbörse etc. bietet und außerdem noch besser aussieht, als die Gürteltasche. Erfahrungsbericht folgt von unterwegs ...


Keine Kommentare:

Kommentar posten